was ich sagen wollte

INFO: Wer die App schon hat, aber das Radio nicht findet. Also bei meinen Mobilgeräten wird oben recht ein "►" angezeigt. Dieses antippen, und etwa eine Minute warten. Es dreht sich dann ein Symbol. Beenden auf den Doppelbalken (das an diese Stelle dann angezeigt wird) antippen, fertig! - Links auf die Menütaste drücken und Du hast links die Auswahl zu den Seiten; ganz unten "Einstellung". Unter Einstellung kann man festlegen wann das Radio automatisch ein/ausgeschaltet werden soll. Und nun viel Freude beim reinhören!

* * *

Wir laden ein, zu unserem Radioprogramm

Wichtige Sendetermine machen wir auch hier öffentlich!!!

Wir senden die 3. Programmwoche ... 

Feste Andachtszeiten sind:

nach 6:50 Uhr : Invitatorium 
zu 7 Uhr : Marienlob
zu 12 Uhr : Marienlob und Sext
zu 14:30 Uhr : Rosenkranz
zu 18 Uhr : Marienlob
zu 20 Uhr : Komplet

Dienstags u. Donnerstags: 10 Uhr; sowie
Sonn- & Feiertags: 19 Uhr jeweils ein Programmteil
von Kirche in Not

weiterer Programmverlauf

. . .

nächste Programmänderung:
** 25. Februar : 14:30 Uhr : Andacht zu Ehren des Prager Jesukindes

* 26. Februar : 4. Programmwoche
*** 16:00 Uhr : LiVE-Sendung der FJM-Rosenkranz-Gebetskette
Das Zuhörerprogramm
** 27. Februar : 14:30 Uhr : [Familienzönakel] : zum Jubeljahr "100 Jahre Fatima"
[jedes Jahr am Rosenmontag feiern wir in unserem Bistum Familienzönakel, wir schließen uns, im FJM-Ritter Radio, auf diesem Wege zusammen.]

* 1. März, Aschermittwoch : Beginn der Fastenzeit, mit einem Sonderprogramm

...

* * *

Wir haben eine eigene App,

Hallo Freude, holt Euch jetzt die App der "FJM" ... mit laufenden Informationen, Radioprogramm, Videos aus dem Archiv und vieles mehr. Jetzt auf Dein mobiles Gerät herunterladen aktivieren. Ist zu 100% kostenlos, aber alles drin, was Du brauchst ...

näheres auch auf der Seite: FJM-App

Ach so! Sie (die App) bekannt machen dürft ihr auch - Vergelts Gott!!!

* * *

Wichtige Seiten von uns

FJM.Center

Wir arbeiten an einem NEUEN Internetauftritt. Sobald die einzelnen Abteilungen abgeschlossen sind, binden wir sie hier ein.

Wir wollen hier unsere Geschichte erzählen. Fort- und Rückschritte aufzeigen. Und an weiteren Entwicklungen des Apostolats arbeiten.
Wichtig! Am Ende soll alles übersichtlicher werden und einfacher zu finden sein.

unter fjm.center werden wir... zum Beispiel den Begriff "Verein" vorwegstellen. ergo verein.fjm.center - oder "Radio"; "TV" usw.
Also einfach den Begriff vorweg und los gehts.

Das Heilige Jahr und ein weiteres Angebot

Papst Franziskus hat ein Heiliges Jahr ausgerufen. Wir starten aus diesem Anlass ein weiteres Angebot mit der Internetadresse: Jahr.Center ... es geht um die Barmherzigkeit Gottes; das Zweite Vaticanum und wir schließen ein besondere Jubel-/Gedenkjahre der kommenden Zeit wie LaSalette, Fatima, Lourdes und weitere... Und man darf, wenn man möchte mitgestalten. Näheres auf den ersten Seiten: hier!!!

FJM.tips

... ist u.a. für die Mobile Geräte wie Handy, Tablets (Smartphone, IPhone, IPad, WindowsPhone usw.) gedacht und u.a. vollständig in der neuen App abrufbar. Es soll wichtige Informationen, aus Apostolat und Gemeinschaft; Welt und Kirche - wichtige Termine - fürs Radio - Treffen usw. abrufbar machen.

Lasst Euch überraschen und ladet jetzt die aktuelle App aus dem Store Deines Mobilgerätes herunter .

Weiter geht's dann mit: Einfach auf unser Logo drücken und Du kannst alles lesen, was wir im FJM.Center geschrieben / verlinkt haben! - Unten auf [Startseite] drücken und Du kommst immer zum Anfang dieses Angebotes auf Deinem Mobilgeräte. Oben, mit [Hauptnavigation öffnen] kommt man in das jeweilige Verzeichnis von Aktuell, On Tour, Service, Themen-/Inhaltsverzeichnis -abc-

Es ist noch nicht vollendet, sondern wir arbeiten fortlaufend an den neuen Seiten. Vorschläge etc., Meinungen und Fragen bitte unter Kontakt einreichen.

Ansonsten einfach anklicken, lesen und staunen ...

Unser Verein

Alles über FJM

Mit wenigen Worten wollen wir hier unsere neue, private [Gebets- & Lebensgemeinschaft] – Apostel-Thomas-Apostolatsgemeinschaft * Familie der Heiligsten Herzen Jesu und Mariens (FJM), vorstellen.

Der Schwerpunkt unserer Präsenz im Internet wird auf Glaubenszeugnisse, -erfahrungen liegen, die Mitglieder auf ihrem Lebensweg gemacht haben.

Wenn Sie von unsere Gemeinschaft noch gar nichts kennen, und erst im Internet von uns erfahren haben: Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören! Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche und Fragen wissen. Gerne beraten wir Sie ausführlich – und beten für Sie und Ihre Lieben.

Mehr findet man auf unsere Seite!

FJM.help

Seit 2003 unterstützte FJM Projekte und Einzelpersonen im In- und Ausland. 2013 änderte die Vereinsleitung das Projekt und regte an, zur Erhaltung des Apostolats dieser Projekte, einen gemeinnützigen und eingetragen Verein zu gründen. Mit dem Vollzug gab FJM diese Hilfsprojekte ab. Näheres hier!

Wir, die Leitung der FJM, bedanken uns bei allen Wohltätern für die bisherige Unterstützung, und laden ein, dies unter ASN fortzusetzen und dabei unsere Projekte nicht zu vergessen.

Vergelts Gott, und reichen Segen für jede Unterstützung!

Startseite Kontakt Impressum